Projektträger - Partner - Förderer - Sponsoren

   
    Projektträger:
     
Eifelkreis Bitburg-Prüm   Eifelkreis Bitburg-Prüm
Der Eifelkreis Bitburg-Prüm ist Träger der Initiative Baukultur Eifel – Zeitgemäßes Bauen im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Die Initiative ist Teil des Projektes „Bauen-Planen-Gestalten – Baukultur und Dorfgestaltung“  der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Eifelkreis Bitburg-Prüm“.
     
Leadereuroparlp-wappenzeichen   Die Initiative Baukultur Eifel wird als Projekt des Eifelkreises Bitburg-Prüm gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Hier investiert Europa im Rahmen des rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Agrarwirtschaft, Umweltmaßnahmen, Landentwicklung (PAUL).
Durch Zuwendungsbescheid vom 23.11.2010 hat das Land Rheinland-Pfalz dem Eifelkreis Bitburg-Prüm entsprechende Fördermittel zur anteiligen Finanzierung des Projektes bereitgestellt.
Durch Beschluss vom 20.06.2011 hat der Kreistag des Eifelkreises Bitburg-Prüm die zur Gesamtfinanzierung notwendigen Eigenmittel bereitgestellt.
     
    Projektpartner:
     
Architektenkammer Rheinland-Pfalz / Kammergruppe 6   1. Architektenkammer Rheinland-Pfalz / Kammergruppe 6
Im Herbst 2011 hat sich die Initiative Baukultur Eifel als gemeinschaftliche Aktion des Eifelkreises Bitburg-Prüm und der regionalen Kammergruppe in der Architektenkammer Rheinland-Pfalz formiert. Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz ist ein Projektpartner der Initiative Baukultur Eifel –Zeitgemäßes Bauen im Eifelkreis Bitburg-Prüm.
Der partnerschaftliche Anteil der lokalen Architektenschaft besteht
  • in der maßgeblichen fachlich-inhaltlichen Gestaltung der Initiative vor Ort,
  • Unterstützungsleistungen der Geschäftsstelle der Architektenkammer Rheinland-Pfalz im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit
  • sowie der Finanzierung eigener Aktivitäten der Kammergruppe im Rahmen des Projektes.
     
logo-baukultur-rlp   2. Land Rheinland-Pfalz / Initiative Baukultur
Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt und fördert die Initiative Baukultur Eifel – Zeitgemäßes Bauen im Eifelkreis Bitburg-Prüm als regionales Projekt im Rahmen der Möglichkeiten der Initiative Baukultur des Landes Rheinland-Pfalz.
     
    Förderer / Sponsoren:
     
    1. Frau Prof. ML. Niewodniczanska, Bitburg
Die Initiative Baukultur Eifel baut auf der langjährigen und verdienstvollen Arbeit von Frau Prof. ML. Niewodniczanska um die Baukultur der Eifel auf. Sie unterstützt weiterhin aktiv die Arbeit der Initiative und hat für den „Baukulturpreis 2013“ die Preisgelder gestiftet.
Eifelkreis Bitburg-Prüm   2. Medienzentrum des Eifelkreises Bitburg-Prüm
Das Medienzentrum des Eifelkreises Bitburg-Prüm unterstützt die Initiative Baukultur Eifel maßgeblich bei dem Projekt Baukultur und Schulen sowie durch Seminarangebote an Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Fotowettbewerbs Baukultur.
Eifelkreis Bitburg-Prüm  

3. Volkshochschule des Eifelkreis Bitburg-Prüm
Die Volkshochschule hat in den Vorjahren bereits vielfältige Besichtigungsfahrten und ArchitekTouren zu ausgewählten Kulturdenkmälern ausgerichtet. Die Initiative Baukultur Eifel wird 2014 unmittelbar unterstützt in Form der Durchführung einer geführten ArchitekTour zu verschiedenen, im Rahmen des Baukulturpreis Eifel 2013 prämierten Projekten.

 Logo Mit Menschen Fuer Menschen   4. Kreissparkasse Bitburg-Prüm
Das Projekt Baukultur und Schulen 2013 wurde von der Kreissparkasse Bitburg-Prüm finanziell unterstützt, einschl. der Präsentation der Schülerarbeiten in einer Ausstellung im Foyer der Kreissparkasse Bitburg-Prüm und der Durchführung der Eröffnungsveranstaltung.
 Voba-Raiba Logo   5. Volksbank Bitburg eG
Die Volksbank Bitburg eG unterstützt die Initiative Baukultur Eifel u.a. durch das Sponsoring des erstmals 2014 ausgelobten Fotowettbewerbs Baukultur.