Landrat Dr. Joachim Streit zur Förderung der Baukultur im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung "Baukulturpreis Eifel 2015" im Hause der Kreisverwaltung des Eifelkreis Bitburg-Prüm äusserte sich Landrat Dr. Joachim Streit sehr positiv über die bisherigen Ergebnisse und Erfolge der 2011 gestarteten Initiative Baukultur Eifel und sprach sich nachdrücklich für die Fortführung der Aktion aus. Gleichzeit machte er aber auch deutlich, dass eine erfolgreiche Weiterführung von der Mitwirkung der hier lebenden Menschen und der kommunalpolitisch Verantwortlichen in den Gemeinden abhängig ist. "Insoweit sind im Interesse einer positiven Kreisentwicklung alle aufgerufen, sich aktiv und konstruktiv in die Initiative einzubringen", so Landrat Dr. Streit.

 

Hier der Beitrag in den Kreisnachrichten 28/2016 vom 16.07.2016 zum downloaden:

pdfKN_16.07.2016_Förderung_der_Baukultur_im_Eifelkreis_Bitburg-Prüm.pdf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen