Aktuelle Informationen von Baukultur Eifel:

  • 3. Baukulturpreis Eifel ausgeschrieben

    Landrat Dr. Joachim Streit hat im Rahmen der Initiative Baukultur Eifel den 3. Baukulturpreis Eifel - Vorbildliche Bauten in Ortskernen - ausgelobt. Den Auslobungstext finden Sie hier.

  • Wir sind Heimat - Regionale Baukultur - Veranstaltung des Zentrum Baukultur am 23.05.2017 in Bitburg

    Am 23.05.2017, 18:30 Uhr, findet im Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg ein Infoabend rund um das Thema Regionale Baukultur statt. Veranstalter ist das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

  • Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2015 - Volksbank Eifel eG.in Bitburg

    Ein weiteres Mal bietet sich für Baukulturinteressierte die Gelegenheit die Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2015 zu sehen. In der Zeit vom 30.01.2017 bis einschl. 01.03.2017 werden die im Rahmen des Baukulturpreis Eifel 2015 prämierten Projekte während der üblichen Geschäftszeiten im Hauses der Volksbank Eifel eG. in Bitburg präsentiert. Am 30.01.2017 um 17:30 Uhr werden Landrat Dr. Joachim Streit und Bankvorstand Andreas Theis die Ausstellung eröffnen. Zu dieser Ausstellung sind alle Interessierte herzlich eingeladen.

  • Buchvorstellung "Schönheit in Stein-Ländliche Architektur in der Südeifel" am 18.11.2016

    Im Rahmen einer Veranstaltung der Kreisvolkshochschule des Eifelkreis Bitburg-Prüm wird Frau Dr. Barbara Mikuda-Hüttel das Buch "Schönheit in Stein - Ländliche Architektur in der Südeifel" vorstellen. Termin: 18.11.2016, 19:00Uhr, Schloss Weilerbach, Bollendorf

  • Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2015 bis 31.10.2016 in Neuerburg zu sehen

    Landrat Dr. Joachim Streit hat am 29.09.2016 gemeinsam mit Ferdinand Niesen, Geschäftsführer der EUVEA und der Westeifel Werke sowie Bürgermeister Moritz Petry, Verbandsgemeinde Südeifel, im Foyer des EUVEA-Freizeit- und Tagungshotels in Neuerburg die "Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2015" eröffnet. Die Ausstellung wird dort während der üblichen Öffnungszeiten des Hotels bis einschl. 31.10.2016 zu sehen sein.

  • Prämierte Projekte Baukulturpreis Eifel 2015

    Insgesamt 14 Projekte wurden beim Baukulturpreis Eifel 2015 prämiert. Vergeben wurden 6 Preise und 8 Auszeichnungen. Eine Kurzübersicht gibt Auskunft über die Preisträger. Hier finden Sie weitere Informationen: Prämierte_Projekte_2._Baukulturpreis_2015.pdf

  • 2.Baukulturpreis Eifel entschieden

    Am 1.Oktober fand die Jurysitzung zum 2. Baukulturpreis Eifel statt. Der Preis wurde unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Streit ausgelobt. Kooperations- und Finanzierungspartner waren baukultur RHEINLAND-PFALZ, die Kreissparkasse Bitburg-Prüm sowie Frau Prof. Niewodniczanska.

  • 2.Baukulturpreis Eifel 2015

    Landrat Dr. Joachim Streit hat im Rahmen der Initiative Baukultur Eifel den 2. Baukulturpreis Eifel ausgelobt. Alle sind aufgerufen, vorbildliche und beispielgebende Projekte bis zum 14. Sept. 2015 bei der Kreisverwaltung einzureichen.

  • ArchitekTour mit der Initiative Baukultur Eifel

    ArchitekTour mit der Initiative Baukultur Eifel  KVHS- Studienfahrt am 27.06.2015.    

  • Exzellenzkurs auf ArchitekTour

    Mit dem Exzellenzkurs — ein Kooperationsprojekt der Volksbank Bitburg und des St. – Willibrord-Gymnasiums – ging es am 08.05.2015 auf „ArchitekTour“ nach Meckel.      

  • Neue Broschüre "Mehr Baukultur"

    Mehr Baukultur - Regionale Baukultur in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Vulkaneifel. Die druckfrische Broschüre der Architektenkammer Rheinland-Pfalz gibt auf knapp 50 Seiten viele Informationen rund um das Thema Regionale Baukultur. Vor allem beispielhafte Projekte aus dem Bereich Bauen im Bestand werden ausführlich vorgestellt.  

  • Baukultur Eifel - Thema an der Hochschule Trier

    Baukultur Eifel, der Umgang mit alter Bausubstanz sowie regionalbezogenes neues Bauen sind aktuelle Themen der Architekturstudenten an der Hochschule in Trier. In diesem Zusammenhang war Dipl.-Ing. Edgar Kiewel, Dorferneuerungsbeauftragter im Eifelkreis Bitburg-Prüm am 02.12.2014 zu einem Gastvortrag eingeladen.

  • Baukultur Eifel - Wanderausstellung in Speicher

    Vom 4. bis zum 31. Dezember 2014 macht die Wanderausstellung „Baukulturpreis Eifel“ Station in der Verbandsgemeinde Speicher. Sie ist dort im Foyer des Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.  

  • Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2013 bei Fischer Home in Bitburg

    Im Möbelhaus Fischer in Bitburg wurde am 22.11.2014 anlässlich des Candlelight 2014 im Beisein vieler Gäste die Ausstellung Baukulturpreis Eifel 2013 durch Landrat Dr. Joachim Streit und Horst Michael Fischer eröffnet.   

  • 3 Jahre Initiative Baukultur Eifel

    Die Initiative Baukultur Eifel ist im November 2011 gestartet und blickt im November 2014 auf nunmehr drei Jahre wöchentliche Aktivitäten und interessante Projekte wie Vergabe eines Baukulturpreis, Fotowettbewerb sowie Baukultur+Schulen zurück.    

  • Ergebnis Fotowettbewerb Baukultur Eifel 2014

    Am 08.10 2014 hat die Jury den Fotowettbewerb Baukultur Eifel 2014 entschieden. 65 Fotos wurden eingereicht. Das u.a. mit Fotografen, Architekten, einer Denkmalpflegerin sowie mit Pädagogen besetzte Gremium hat unter Vorsitz von Gerold Reker, Präsident der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, insgesamt 7 Preise verliehen und für 25 weitere Fotos eine Anerkennung ausgesprochen. Das Ergebnis finden sie hier.

  • Jurysitzung Fotowettbewerb Baukultur Eifel 2014

    Am 08.10.2014 hat eine interdisziplär besetzte Jury unter Vorsitz des Präsidenten der Architektenkammer Rheinland-Pfalz den Fotowettbewerb Baukultur Eifel 2014 entschieden.

  • Tagung "Architektur und Eifeler Baukultur"

    Am 7. Oktober 2014 findet im Holzkompetenzzentrum in Nettersheim eine Impulsveranstaltung statt. Den Flyer mit weiteren Hinweisen und einem Anmeldeformular finden sie hier:141007_Flyer-Architektur-und-Eifeler-Baukultur.pdf

  • Ausstellung Baukulturpreis 2013 zu Gast im Hause der ADD in Trier

    Die Ausstellung „Baukulturpreis 2013“ der Initiative Baukultur Eifel ist vom 09. September bis 02. Oktober im Kurfürstlichen Palais in Trier bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) zu sehen.

  • Fotoausstellung "Urbane Architekturfotografie"

    Die Volksbank Bitburg eG und die Initiative Baukultur Eifel laden zu der Fotoausstellung "Urbane Architekturfotografie" ein.Die Ausstellung wird am Dienstag, dem 05.August 2014 um 17:30 Uhr eröffnet und ist bis zum 17. September 2014 in der Geschäftsstelle der Volksbank eG, Bedaplatz 11, 54634 Bitburg zu sehen. Die Öffnungszeiten  sind Montag bis Freitag von 8:30 - 16:30 Uhr.

  • „ArchitekTour“ im Eifelkreis

    Mehr als 30 Personen nahmen am 28.06.2014 das Angebot der Kreisvolkshochschule an, an einer Besichtigungsfahrt zu vorbildhaften Projekten, die beim Baukulturpreis 2013 ausgezeichnet wurden, teilzunehmen.

  • Ausstellung Baukulturpreis 2013 zu Gast im Zentrum Baukultur RLP in Mainz

    Die Wanderausstellung Baukulturpreis Eifel wurde am 24. Juni 2014 im Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz in der Mainzer Innenstadt in Nachbarschaft zum Rathaus eröffnet. Landrat Dr. Streit, Dorferneuerungsbeauftragter Edgar Kiewel, Baukulturbeauftragter des Kreises Herbert Mayer und Prof. Marie-Luise Niewodniczanska waren angereist, um die Initiative des Eifelkreises vorzustellen.

  • Fotowettbewerb Baukultur - Auslobungstext

    2014 lobt die Kreisverwaltung des Eifelkreis Bitburg-Prüm im Rahmen der Initiative Baukultur Eifel erstmals einen Fotowettbewerb aus. Am 11.06.2014 erfolgte der Startschuss durch Landrat Dr. Joachim Streit.

  • Baukulturpreis Eifel - Ausstellung in Arzfeld

    Im Mai machte die Wanderausstellung Baukulturpreis Eifel 2013 auch Station in Arzfeld, in den Schalterräumen der Raiffeisenbank Westeifel eG.

  • 14.04.2014 - SWR-Landesschau RLP- Beitrag zur Initiative Baukultur Eifel

    In der SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz war am 14.04.2014 ein Beitrag zur Initiative Baukultur Eifel zu sehen.

  • Baukultur Eifel ein Thema am St.-Josef- Gymnasium Biesdorf

    „Erhaltenswertes suchen, Bewährtes bewahren!“ „DENK MAL! Woher wir kommen, wohin wir gehen.“ Mit diesem Projektthema setzen sich Schülerinnen und Schüler  auseinander und suchten Antworten auf die Frage, welche Auswirkungen die Vergangenheit auf Gegenwart und Zukunft haben.

  • Baukultur in ländlichen Räumen - neue Studie erschienen

    Unter dem Titel „Baukultur in ländlichen Räumen“ hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung im Dezember 2013 eine neue Broschüre herausgegeben.      

  • Baukulturpreis Eifel - Wanderausstellung in Kyllburg zu sehen

    Landrat Dr. Joachim Streit und Bürgermeister Rainer Wirtz haben die Wanderausstellung „Baukulturpreis Eifel 2013“ in der Verbandsgemeindeverwaltung Kyllburg eröffnet. Sie ist dort noch bis zum 10. April 2014 zu sehen.

  • Baukulturpreis Eifel - Wanderausstellung macht Station in Irrel

    Die Wanderausstellung, die den erstmalig verliehenen „Baukulturpreis Eifel“ dokumentiert, wurde am 14. Januar in der Verbandsgemeindeverwaltung Irrel eröffnet.  

  • Große Resonanz beim Projekt "Baukultur in Schulen"

    Beeindruckt über die große Resonanz begrüßte Landrat Dr. Joachim Streit die Besucher am 13.11.2013 im Foyer der Kreissparkasse Bitburg-Prüm bei der Eröffnung der Ausstellung „Baukultur in Schulen“ nachdem auch Reinhold Maas, Vorstand der Kreissparkasse, als Gastgeber begrüßt hatte.

  • Schüler zeigen Beiträge zur Baukultur Eifel

    Die Eröffnung der Ausstellung der Schülerarbeiten zum Thema "Baukultur Eifel" erfolgt am Mittwoch, 13.11.2013, 18.00h, im Kundenzentrum der Kreissparkasse Bitburg-Prüm in Bitburg.

  • Regionale Baukultur - bundesweite Tagung im Haus Beda in Bitburg

    Ein Plädoyer für den Erhalt und die Weiterentwicklung regionaler Baukultur ist das Ergebnis der Fachtagung „Regionale Baukultur – Identität und Qualität“, zu der die Architektenkammer Rheinland-Pfalz am 5. November ins Haus Beda nach Bitburg eingeladen hatte.

  • Verleihung des Baukulturpreis Eifel 2013

    Erstmals wurde durch Landrat Dr. Joachim Streit in Kooperation mit der Architektenkammer Rheinland-Pfalz ein Baukulturpreis für gebaute beispiel-gebende Projekte im Eifelkreis Bitburg-Prüm vergeben.

  • Baukultur in Schulen

    Zu zwei Workshops trafen sich über 100 Schülerinnen und Schüler in Meckel um über die regionale Baukultur in der Eifel zu diskutieren und diese in einer anschließenden "ArchitekTour" unmittelbar zu erleben.

  • Regionale Baukultur - Einladung nach Bitburg im Nov. 2013

    Regionale Baukultur - Identität und Qualität heißt ein gemeinsames Projekt der Architektenkammern Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sowie der Bundesarchitektenkammer, das vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unterstützt wird.

  • Berufung eines Beauftragten für Baukultur im Eifelkreis

    Am 03.07.2013 wurde Dipl.-Ing. Herbert Mayer, Leitender Baudirektor a.D. von  Landrat Dr. Joachim Streit zum Beauftragten für Baukultur im Eifelkreis Bitburg-Prüm berufen.

  • Start der neuen Internetseite der Initiative Baukultur Eifel

    Landrat Dr. Joachim Streit hat am 04.07.2013 die in Zusammenarbeit mit der Agentur Bohl Design & Kommunikation erarbeitete Internetseite der Initiative Baukultur Eifel freigeschaltet.